Ich Hartmann von Hohenberg bin 1195  geboren und aufgewachsen im Schutze des Bischöflichen Ordinariat in Mainz. 1219 wurde ich von den Mainzer Bischöfen  als Burgherr auf die Hohenburg gesandt um die nachfolge von Rentwig von Hohenberg anzutreten. 1220 ehelichte ich die Edeldame Nicole aus Thieleichi. 1221 gebar mir meine Frau eine Tochter die den Namen Anouk trägt. Nach wenigen Jahren wurde die Burg von Landgräflichen Truppen von Hersfeld zurückerobert und so musste ich mit meinem Gefolge von der Hohenburg weichen. Darauf hin schloss ich mich den Kreuzzügen an. Seit 1230 bin ich wieder zurück und diene dem Landgrafen als Ritter Hartmann von Hohenberg